PayPal Digital Gifts Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

Einleitung

Willkommen bei PayPal Digital Gifts. Wenn Sie den Service von PayPal Digital Gifts ("Service") nutzen, schließen Sie einen Vertrag unter den Geschäftsbedingungen ("Nutzungsbedingungen") von PayPal Europe ab, einer GmbH, die unter der Nummer RCS Luxembourg B 118 349 registriert ist und deren Hauptgeschäftssitz sich im Boulevard Royal 22 - 24, L-2449 Luxemburg befindet. Diese Nutzungsbedingungen gelten ab dem 23. November 2013.

Dieser Service ist ein Onlineservice und steht Ihnen unter www.paypal.com/de/gutscheine zur Verfügung sowie auf anderen elektronischen Nutzeroberflächen Ihrer elektronischen Geräte. (Dies schließt eine fest zugewiesene und auf Ihren elektronischen Geräten oder Kommunikationsmitteln wie E-Mail oder SMS installierte App ein.) (Jede dieser interaktiven Onlineservice-Nutzeroberflächen ist eine "Nutzeroberfläche".)

Diesen Service stellt Ihnen PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. zur Verfügung, bisweilen vertreten durch seine oberste Muttergesellschaft PayPal Inc. oder PayPal Inc.’s Tochtergesellschaften und Tochterunternehmen, auf die in diesen Nutzungsbedingungen mit "PayPal Digital Gifts", "wir", "uns" oder "unser" Bezug genommen wird. Der Name "PayPal Digital Gifts" ist die Handelsbezeichnung, die wir nutzen, wenn wir den Service anbieten.

Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern. Sie sind verpflichtet, diese Seite nach Aktualisierungen dieser Nutzungsbedingungen zu überprüfen, die gültig werden, sobald sie veröffentlicht sind. Wenn Sie den Service nach einer solchen Veröffentlichung nutzen, wird dies als Anerkenntnis der geänderten Nutzungsbedingungen gewertet.

Umfang des Service

Der Service ist ein Online-Marktplatz, auf dem Sie digitale Geschenke von Anbietern digitaler Geschenke ("Händler" oder "Anbieter") kaufen können, die eine Bezahlung durch PayPals Online-Zahlungsservice akzeptieren.

Wir haben kein Eigentum an dem, was die Händler anbieten oder verkaufen, und – wenn nicht anderweitig vereinbart und akzeptiert – sind wir nicht an der Transaktion zwischen Käufer und Händler beteiligt. Der Vertrag zum Kauf kommt unmittelbar zwischen Käufer und Händler zustande.

Wir sind nicht verantwortlich dafür, Transaktionen der Händler zu verfolgen oder zu erfüllen, es sei denn, dass sich unsere Zustimmung aus den nachfolgenden Regelungen ergibt. Bei Problemen sollten Sie den Händler direkt kontaktieren. Wir überprüfen die Angebote und Inhalte der Händler auf den Nutzeroberflächen nicht. Wir haben keine Kontrolle über und garantieren nicht die Existenz, Qualität, Sicherheit oder Rechtmäßigkeit der angebotenen Artikel, die Richtigkeit und Genauigkeit der Inhalte, Angebote oder Feedbacks, die Möglichkeiten der Händler die Artikel zu verkaufen, oder dass ein Händler eine Transaktion tatsächlich abschließen wird.

Die Nutzungsbedingungen der Händler gelten so, wie sie auf deren Angebotsseiten angegeben sind.

Obwohl Sie den Online-Zahlungsservice von PayPal nutzen, um Ihren Kauf beim Händler zu bezahlen, beachten Sie bitte, dass weder der Service noch Dienste, die der Händler anbietet, Teil des Online-Zahlungsservice von PayPal sind oder mit diesem verbunden sind. Für die Nutzung des Online-Zahlungsservice von PayPal gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien für das Land, das Sie als ständigen Wohnsitz angegeben haben, als Sie Ihr PayPal-Konto eröffnet haben (diese Dokumente finden Sie in den Fußzeilen der meisten PayPal-Seiten unter "AGB").

Wie Sie den Service nutzen

Wenn Sie den Service nutzen oder auf ihn zugreifen, dürfen Sie Folgendes nicht tun:

  • den Service für kommerzielle Zwecke nutzen;
  • Artikel oder Inhalte aus unangemessenen Kategorien oder Bereichen auf unserer Seite anbieten, veröffentlichen oder hochladen;
  • Gesetze, Rechte Dritter oder unsere AGB brechen oder umgehen;
  • den Service nutzen, ohne dass Sie rechtskräftige Verträge abschließen dürfen (zum Beispiel, weil Sie unter 18 Jahre alt sind) oder vorübergehend oder zeitlich unbegrenzt von der Nutzung unseres Service ausgeschlossen sind;
  • Artikel, die Sie gekauft haben, nicht bezahlen;
  • falsche, ungenaue, missverständliche, diffamierende oder beleidigende Inhalte veröffentlichen;
  • an betrügerischen Absprachen, Manipulationen oder anderen Tätigkeiten teilnehmen, die es Ihnen ermöglichen, auf unfaire Weise Vorteile zu erlangen, die über den Service angeboten werden;
  • Spam, unerbetene oder massenhafte elektronische Kommunikation, Kettenbriefe oder Pyramidensysteme veröffentlichen oder verbreiten;
  • Viren oder andere Technologien verbreiten, die uns oder die Interessen oder das Eigentum derjenigen, die den Service nutzen, schädigen;
  • Robots, Spider, Scraper oder andere automatisierte Methoden benutzen, um zu irgendeinem Zweck auf unseren Service zuzugreifen;
  • unsere Robot-Exclusion-Header umgehen, die Arbeit des Service beeinträchtigen oder unsere Infrastruktur in unvernünftiger oder überproportionaler Weise belasten;
  • jedwede unserer Anwendungen oder Tools exportieren oder re-exportieren, außer unter Beachtung der Exportkontrollgesetze der jeweils relevanten Gerichtsbarkeit und in Übereinstimmung mit den veröffentlichten Regeln und Restriktionen;
  • Rechte oder Inhalte von unserem Service oder unseren Copyrights und Marken kopieren, reproduzieren oder verbreiten;
  • ohne vorherige schriftliche Zustimmung von PayPal Digital Gifts und gegebenenfalls betroffener Dritter jedwede Inhalte (außer zu Ihrer Information) von unserem Service kopieren, reproduzieren, rückentwickeln, modifizieren, weiterverarbeiten, verbreiten oder öffentlich ausstellen;
  • jedwede unserer Anwendungen oder Informationen oder Software, die mit diesen Anwendungen verbunden sind, kommerzialisieren;
  • in irgendeiner Form Informationen, wie zum Beispiel E-Mail-Adressen, über Nutzer sammeln, ohne deren Einverständnis;
Die oben aufgeführten Aktionen stellen jeweils eine "Verbotene Aktivität" dar.

Ohne Begrenzung anderer Rechtsmittel dürfen wir unseren Service und Benutzerkonten einschränken, aussetzen oder beenden, Ihren Zugriff und auf unseren Service und Ihre Aktivitäten darauf einschränken oder unterbinden, gehostete Inhalte beseitigen oder verzögern, Discounts reduzieren oder eliminieren und technische sowie rechtliche Schritte einleiten, wenn wir denken, dass:

  • Sie an einer Verbotenen Aktivität beteiligt waren, sind oder sein werden;
  • Sie zu irgendeinem Zeitpunkt gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben;
  • Sie möglicherweise Probleme oder rechtliche Haftungen verursachen;
  • solche Beschränkungen die Sicherheit der Nutzer unseres Service erhöhen oder das Risiko finanzieller Verbindlichkeiten für andere User des Service verringert;
  • Sie Rechte Dritter verletzen;
  • Sie unvereinbar mit dem Buchstaben oder Geist dieser Nutzungsbedingungen oder unserer AGB handeln oder unsere Angestellten oder Nutzer missbrauchen; oder
  • wir trotz unserer Bemühungen nicht in der Lage sind, die Angaben, die Sie uns gegenüber gemacht haben, zu verifizieren oder zu bestätigen

Wenn Sie und PayPal Digital Gifts nichts anderes vereinbaren, können Sie diese Nutzungsbedingungen nach den Richtlinien der Consumer Protection (Distance Selling) Regulations 2000 (oder einer entsprechenden Gesetzgebung an Ihrem Gerichtsstand) nicht stornieren, sobald die Lieferung des Service begonnen hat.

Aufgrund der globalen Struktur des Internets stimmen Sie zu, dass Sie alle Regeln bezüglich des Online-Verhaltens, zulässiger Inhalte und Exports von Daten des Landes, in dem Sie ansässig sind, befolgen.

Wir können ohne Ankündigung jederzeit nach eigenem Ermessen die Nutzeroberfläche als Ganzes oder Teile oder Funktionen der Nutzeroberfläche beseitigen, erweitern, modifizieren oder ersetzen.

Einkäufe

Jede geschäftliche Beziehung, die Sie mit einem Händler oder Dritten eingehen und die durch den Service verlinkt oder aufgelistet ist, kommt allein zwischen Ihnen und den betreffenden Beteiligten zustande. Dies schließt jede Transaktion für den Erwerb von Waren oder Dienstleistungen von einer anderen Vertragspartei ein. All diese Geschäfte können den AGB und den Datenschutzrichtlinien des Händlers, die auf solche Geschäfte zutreffen, unterliegen.

Wenn Sie einen Artikel kaufen, stimmen Sie zu, dass:

  • Sie dafür verantwortlich sind, die Beschreibung des Artikels und die Nutzungsbedingungen zu lesen, bevor Sie dem Kauf zustimmen;
  • Sie einen rechtlich bindenden Vertrag mit dem Händler eingehen, einen Artikel zu kaufen, wenn Sie dem Kauf zustimmen.

Sie müssen ein PayPal-Konto mit ausreichendem Guthaben oder ausreichend gedeckter Zahlungsquelle nutzen, wenn Sie für einen Einkauf bei einem Händler bezahlen. Um sich für den PayPal-Zahlungsservice anzumelden, gehen Sie auf Ihre lokale PayPal-Seite, die Sie über www.paypal.com erreichen.

Wenn PayPal Digital Gifts Artikel als Agent für und im Auftrag eines Händlers verkauft und anbietet (unabhängig davon, ob Ihnen gegenüber offengelegt), stimmen Sie Folgendem zu:

  • Ihr Vertrag über den Kauf und/oder die Nutzung des Artikels besteht ausschließlich und unmittelbar mit dem Händler (und nicht mit PayPal Digital Gifts) auf Grundlage der Bedingungen des Händlers;
  • Soweit gesetzlich zulässig, ist PayPal Digital Gifts Ihnen gegenüber nicht haftbar;
  • Sofern nicht anderweitig mit dem Händler vereinbart, gilt beim Kauf eines Artikels Folgendes:
    • Sie müssen den Artikel mit einem gültigen, in Deutschland registrierten PayPal-Konto bezahlen; die Zahlung erfolgt an PayPal Digital Gifts; und
    • der Kauf des Artikels gilt erst als abgeschlossen, wenn Ihre Zahlung an PayPal Digital Gifts vollständig verbucht ist.
  • Ist der Artikel ein Geschenk und sind Sie entweder der Käufer oder der Empfänger, akzeptieren Sie, dass PayPal Digital Gifts Ihre Eigenschaft als solcher offenlegt, Ihren Namen, Ihre Nachricht und den Lieferstatus an den Empfänger (wenn Sie der Käufer sind) oder an den Käufer (wenn Sie der Empfänger sind) übermittelt, um die betreffende Seite als Teilnehmer am Lieferprozess auf dem Laufenden zu halten.
  • Klicken Sie auf "Kontakt" (im Navigations-Menü der PayPal Digital Gifts-Seite), wenn Sie ein Problem mit einer Karte haben, die Sie über PayPal Digital Gifts gekauft haben.

Inhalt

Sämtliche Rechte und Ansprüche (einschließlich der uneingeschränkten Urheberrechte) an der Nutzeroberfläche und sämtlichen Inhalten oder Informationen darauf sind ausschließliches Eigentum von PayPal Digital Gifts, PayPal Digital Gifts' Lizenznehmern oder Dritten, die auf der Nutzeroberfläche aufgeführt werden (je nach Lage des Falles). Informationen von der Nutzeroberfläche dürfen Sie ausschließlich zum persönlichen Gebrauch herunterladen, kopieren und speichern. Sie dürfen Inhalte der Nutzeroberfläche nicht kopieren, reproduzieren, neu veröffentlichen, verbreiten, posten, verkaufen, übertragen, imitieren, modifizieren, verändern, abändern oder nutzen, ohne die vorherige ausdrückliche, schriftliche Genehmigung des Rechteinhabers; nichts auf der Nutzeroberfläche darf als Berechtigung oder stillschweigende Gewährung dazu ausgelegt werden. PayPal Digital Gifts erhebt keine Ansprüche auf Eigentum an den Marken oder Warenzeichen seiner Lizenznehmer oder Dritter, die auf der Nutzeroberfläche gezeigt werden.

Sie erklären sich einverstanden, PayPal Digital Gifts nicht verantwortlich zu machen für Inhalte Dritter auf der (oder erreichbar durch die) Nutzeroberfläche sowie Ihren Gebrauch dieser Inhalte (für alle Fälle, ob in Zusammenhang mit Waren, Informationen oder Dienstleistungen oder Sonstiges seitens Dritter).

PayPal Digital Gifts ist nicht verpflichtet, die Nutzeroberfläche zu überwachen oder zu moderieren, darf dies jedoch nach eigenem Ermessen tun. PayPal Digital Gifts ist nicht verantwortlich für Fehler oder Verzögerungen beim Entfernen von Material von der Nutzeroberfläche.

Keine Inhalte auf der Nutzeroberfläche implizieren eine Empfehlung von PayPal Digital Gifts oder Dritten für diese Inhalte (einschließlich und ohne Einschränkung der Ansichten und Meinungen, die von diesen Inhalten oder Produkten oder Dienstleistungen die Teil dieser Inhalte sind, ausgedrückt oder impliziert werden).

Zusätzliche Nutzungsbedingungen

Im Falle eines Konflikts mit einem Händler entbinden Sie PayPal Digital Gifts (und unsere Partner und Tochtergesellschaften sowie unsere und deren betreffende Vorstände, Direktoren, Angestellte und Mitarbeiter) von Forderungen, Ansprüchen und Schäden (unmittelbar oder in Folge) jedweder Art und Weise, bekannt oder unbekannt, die aus so einem Konflikt entstehen oder damit zusammenhängen.

Haftung

Wir streben an, den Service sicher und funktionstüchtig zu halten, aber wir können und werden den dauernden Betrieb des Service oder den Zugriff darauf nicht garantieren. Bestimmte Benachrichtigungsfunktionen im Service können unter Umständen nicht in Echtzeit ablaufen. Solche Funktionalitäten unterliegen Verzögerungen außerhalb unserer Kontrolle.

Soweit gesetzlich zulässig lehnen wir ausdrücklich alle Garantien, Erklärungen und Bedingungen ab, ausdrücklich oder stillschweigend erteilt, einschließlich der Qualität, Gebrauchstauglichkeit, Haltbarkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck sowie solche, die sich aus rechtlichen Bestimmungen ergeben.

Soweit gesetzlich zulässig sind wir (einschließlich unsere Mutter-, Tochtergesellschaften und Partner sowie deren Vorstände, Direktoren, Angestellte und Mitarbeiter) Ihnen gegenüber nicht haftbar für Geschäftsverluste, weder durch Vertrag, unerlaubtes Handeln (einschließlich Nachlässigkeit) oder anderes, wie Verlust von Daten, Profit, Umsatz, Geschäften, Möglichkeiten, Kulanz, Reputation oder Betriebsunterbrechung oder Verluste, die von uns nicht vorhergesehen werden konnten, die mittelbar oder unmittelbar auftreten:

  • wenn Sie den Service nutzen oder es Ihnen nicht möglich ist, ihn zu nutzen;
  • durch Gebühren, Porto oder Beratung unsererseits;
  • durch Verzögerungen oder Unterbrechungen des Service;
  • durch Viren oder bösartiger Software, die Sie durch den Zugriff oder die Verlinkung auf den Service erhalten;
  • durch Pannen, Bugs, Fehler oder Ungenauigkeiten jedweder Art beim Service;
  • durch Beschädigungen Ihrer Hard- oder Software durch die Nutzung des Service;
  • durch Inhalte, Handlungen oder das Unterlassen von Handlungen von Dritten einschließlich der Artikel, die bei der Nutzung des Service erscheinen;
  • durch eine Sperrung oder andere Maßnahmen, die ergriffen wurden, weil Sie gegen den Abschnitt "Wie Sie den Service nutzen" verstoßen haben;
  • weil wir die Nutzungsbedingungen oder Richtlinien geändert haben und Sie deshalb Ihre Praktiken, Inhalte oder Ihr Verhalten ändern mussten oder Sie Ihr Geschäft nicht mehr oder nur eingeschränkt ausüben konnten.

Manche Rechtsgrundlagen erlauben den Ausschluss von Garantien oder Haftungen nicht, so dass derartige Ausnahmen und Haftungsausschlüsse Sie nicht betreffen. Dies trifft insbesondere zu, wenn Sie Verbraucher sind.

Sie akzeptieren die alleinige Verantwortung dafür, dass Sie den Service rechtmäßig im Einklang mit den Gesetzen, die für Sie zutreffen, nutzen. Obwohl wir Techniken nutzen, die die Genauigkeit und Wahrheit der Informationen verifizieren sollen, die wir Ihnen liefern, wenn Sie den Service nutzen, ist es schwierig, die Inhalte Dritter zu überprüfen. Wir können und werden nicht bestätigen und sind nicht dafür verantwortlich sicherzustellen, dass die Inhalte von Händlern oder Dritten, die auf der Nutzeroberfläche dargestellt werden, genau, wahrheitsgemäß oder gültig sind.

Unabhängig von den vorangegangenen Absätzen beschränkt sich unsere Haftung, sollten wir haftbar gemacht werden, auf die Summe von zusammengefasst 100 €.

Nichts innerhalb dieser Nutzungsbedingungen beschränkt unsere Verantwortung oder schließt diese aus für betrügerische Falschdarstellung, Todesfälle oder Verletzungen als Folge von Fahrlässigkeit unsererseits, durch unsere Mitarbeiter oder Angestellten, oder jede andere Haftung, die nicht per Gesetz eingeschränkt oder ausgeschlossen werden kann.

Entschädigung

Sie werden uns in vollem Umfang für sämtliche Verluste und Kosten entschädigen (sowie unsere Vorstände, Direktoren, Mitarbeiter, Angestellten, Joint Ventures und Tochterunternehmen), einschließlich angemessener Anwaltskosten, die uns dadurch entstehen, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, die Nutzeroberfläche (einschließlich Websites), Services, Anwendungen oder Tools falsch nutzen oder gegen Gesetze oder die Rechte Dritter verstoßen.

Rechtsstreitigkeiten

Wenn ein Konflikt zwischen Ihnen und PayPal auftritt, empfehlen wir Ihnen dringend, sich zunächst mit uns direkt in Verbindung zu setzen, um eine Lösung zu finden, indem Sie den PayPal Digital Gifts Kundendienst kontaktieren. Wir berücksichtigen angemessene Anfragen, um den Konflikt durch alternative Schlichtungsverfahren für Streitfälle zu lösen, wie beispielsweise Mediation oder Schiedsverfahren als Alternative zu einem Rechtsstreit. Jeder mögliche Anspruch, Konflikt oder jede Angelegenheit, die unter oder in Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen entstehen, werden in jeder Hinsicht durch die Gesetze von England und von Wales geregelt und interpretiert. Sie und PayPal stimmen darin überein, sich der nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit der englischen Gerichte zu unterwerfen.

Einfach ausgedrückt bedeutet "nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit der englischen Gerichte", dass, wenn Sie einen Anspruch, der aus oder in Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen entsteht, gegen uns vor Gericht geltend machen können, ein Gericht, das in England gelegen ist, zulässig sein würde; aber Sie können sich möglicherweise auch entscheiden, Ihren Anspruch vor ein Gericht in einem anderen Land zu bringen. Englisches Recht findet Anwendung.

Allgemein

Wenn irgendeine Bestimmung für ungültig, unwirksam oder aus irgendeinem Grund für nicht durchsetzbar erklärt wird, wird diese Bestimmung gestrichen; die Gültigkeit und die Durchsetzbarkeit der restlichen Bestimmungen wird dadurch nicht beeinflusst.

Wir können unsere Rechte und Pflichten aus dem Vertrag, den diese Nutzungsbedingungen bilden, in Übereinstimmung mit dem Folgenden abtreten (aber ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung), vorausgesetzt, dass wir den auf diesen Nutzungsbedingungen gebildeten Vertrag zu den gleichen Bedingungen oder zu Bedingungen abtreten, die nicht weniger vorteilhaft für Sie sind.

Überschriften dienen nur zu Referenzzwecken und nicht um den Umfang oder das Ausmaß eines Abschnitts zu begrenzen. Wenn wir es versäumen, gegen eine Verletzung durch Sie oder andere vorzugehen, stellt dies keinen Verzicht auf unser Recht gegen spätere oder ähnliche Vertragsverletzungen vorzugehen, dar. Wir garantieren nicht, dass wir gegen alle Verletzungen dieser Nutzungsbedingungen vorgehen werden.

Wenn Sie einen Konflikt mit einem oder mehreren Benutzern haben, stellen Sie uns (und unsere Tochtergesellschaften und Niederlassungen und unsere und ihre jeweiligen Führungskräfte, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter) von Ansprüchen, Forderungen und Schäden (unmittelbare Schäden und Folgeschäden) jeglicher Art und Natur, bekannte und unbekannte, die aus solchen Streitigkeiten resultieren oder in irgendeiner Weise mit ihnen verbunden sind, frei.

Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern. Sie sind verpflichtet, diese Seite nach Aktualisierungen dieser Nutzungsbedingungen zu überprüfen, die gültig werden, sobald sie veröffentlicht sind. Wenn Sie den Service nach einer solchen Veröffentlichung nutzen, wird dies als Anerkenntnis der geänderten Nutzungsbedingungen gewertet.

Durch diese Nutzungsbedingungen wird keine Vertretung, Partnerschaft, Joint Venture, Arbeitnehmer-Arbeitgeber- oder Franchisegeber-Franchisenehmer-Beziehung angestrebt oder gegründet.

Eine Person, die nicht Beteiligte des auf Grundlage dieser Nutzungsbedingungen gebildeten Vertrags ist, hat kein Recht, unter dem Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999 irgendeine dieser Nutzungsbedingungen durchzusetzen; aber dies beeinträchtigt keinerlei Rechte oder Rechtsmittel eines Dritten, der in diesen Nutzungsbedingungen angegebenen ist oder existiert oder unabhängig von diesem Gesetz verfügbar ist.

Diese Nutzungsbedingungen, die PayPal Digital Gifts Datenschutzerklärung und alle Richtlinien, die auf unserer Website veröffentlicht sind, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und PayPal Digital Gifts über Ihre Nutzung von PayPal Digital Gifts dar und ersetzen alle vorherigen Absprachen und Vereinbarungen der Beteiligten.

Die folgenden Abschnitte bleiben auch gültig nach Beendigung des Vertrages, der auf diesen Nutzungsbedingungen gebildet wurde: Inhalt, Haftung, Entschädigung, Rechtsstreitigkeiten und die in diesem Abschnitt, Allgemein, enthaltene Version. Rechtliche Hinweise sind per Einschreiben an PayPal Digital Gifts, PayPal (Europe) S.à rl et Cie, SCA, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, zu senden. Mitteilungen an eine der beiden Parteien per E-Mail gelten 24 Stunden nachdem die E-Mail gesendet wurde als zugestellt (es sei denn, der Absender wird benachrichtigt, dass die E-Mail-Adresse ungültig ist) und Mitteilungen an eine Partei per Einschreiben gelten drei Tage nach dem Absendedatum als zugestellt.


PayPal Digital Gifts Datenschutzerklärung

Die PayPal Datenschutzerklärung reguliert Ihre Nutzung des Service und ist Teil dieser Nutzungsbedingungen.